Navigation überspringen
20. September 2017

„Ja“ zu Füßen des Hermanns – ein unvergesslicher Augenblick

Sie suchen einen ganz besonderen „Trauzeugen“ für Ihr Ja-Wort?

Der Hermann steht  für  Sie  bereit:  Trauen  Sie  sich  zu  Füßen  des  „grünen  Recken“,  genießen Sie die einzigartige Atmosphäre des Denkmal-Areals mit seinen faszinierenden Ausblicken  auf  den  umgebenden  Teutoburger  Wald  –  und  seinen  Bezügen  zu Geschichte, Architektur und Natur. Die Stadt Detmold und die Denkmal-Stiftung des Landesverbandes Lippe bieten Ihnen Trauzeremonien mit Hochzeitgesellschaften bis zu 50 Personen. Zu Füßen des Hermannsdenkmals wird für Sie ein großes Zelt errichtet, der Blick auf den Hermann ist dabei garantiert. Zur Trauung gehören auch der Aufstieg auf die  Plattform  des  Denkmals  für  Sie  und  Ihre  Hochzeitsgäste,  sowie  freie  Parkplätze.

Weitere Informationen erhalten Sie beim Standesamt der Stadt Detmold, Telefon: 05231 / 977 663

Aktuelles