Navigation überspringen
07. Oktober 2021

Karikaturenausstellung Hermann the German 2.0 im Detmolder Rathaus

Unser Hermann ist ein beliebtes Bildmotiv: Er wurde unzählige Male fotografiert, gemalt und in allen erdenklichen Größen und Formen nachgebaut. Bei einem internationalen Karikaturenwettbewerb im Jahr 2000 brachten ihn Künstlerinnen und Künstler weltweit zu Papier, zusammenkamen über 3.000 Einsendungen aus fünf Kontinenten. Eine Auswahl davon kann nun im Detmolder Rathaus besichtigt werden.

Anlässlich des 125-jährigen Jubiläums des Denkmales, riefen der Landesverband, der Kreis Lippe und die Stadt Detmold damals zu dem Wettbewerb auf. Unter der künstlerischen Leitung von Dieter Burkamp aus Oerlinghausen kontaktierte man Karikaturenverbände auf der ganzen Welt. Die Resonanz war überwältigend: Über 3.000 Zuschriften setzten sich kritisch mit unserem grünen Recken auseinander. Eine Jury wählte die besten Einsendungen aus und fasste sie in einer Ausstellung zusammen, die weit über Lippe hinweg, bis ins europäische Ausland, zu sehen war.

Anlässlich des 10-jährigen Jubiläums der Denkmal-Stiftung des Landesverbandes, wurde die Karikaturenausstellung zu neuem Leben erweckt; sie wurde überarbeitet, neu konzipiert und ist nun unter dem Titel „Herman the German 2.0“ bis zum 2. November im Detmolder Rathaus zu sehen.

Öffnungszeiten: Montags bis donnerstags 8 bis 16 Uhr, freitags 8 bis 13 Uhr.

 

Abbildung: Glück im Unglück, da eine andere Ausstellung im Rathaus abgesagt wurde, wurde Herman the German 2.0 kurzfristig Realität. Über die schnelle, gelungene Umsetzung freuen sich (v.l.n.r.): Peter Gröne, Geschäftsführer der Denkmal-Stiftung, Tourismus Betriebswirtin des Landesverbandes Stefanie Hütte und Detmolds Bürgermeister Frank Hilker (Foto: Roll, Stadt Detmold).

Aktuelles

  • Saisonstart 2022
    |Landesverband Lippe

    Saisonstart 2022

    Mit viel Sonnenschein und lauer Frühlingsluft haben die letzten Tage Lust gemacht, Natur u + mehr

  • Führungen starten wieder
    |Landesverband Lippe

    Führungen starten wieder

    Ab sofort bieten wir wieder Gästeführungen rund um das Hermannsdenkmal an. Unsere offen + mehr

Wir optimieren unsere Webseite mit Cookies

Diese Webseite verwendet Tools und Funktionen, die unter Umständen Cookies im Browser Ihres Gerätes speichern. Nähere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.